Natur- und Männer­seminare

Mir liegt ein achtsamer Umgang mit uns selbst und unserer Umwelt besonders am Herzen. Auch möchte ich einen Raum öffnen, in dem jeder seine eigenen Antworten finden kann.

Meine Schwerpunkte sind die Arbeit in und mit der Natur, sowie speziell für Männer konzipierte Angebote.

Aktuelle Seminare

Ich biete zu verschiedenen Themen und mit wechselnden Co-Leitern Männer- und Naturseminare an.

Natur-Ich

Natur-Ich

Naturseminar mit Selbsterfahrung & Wildkräutern | 26.-28. Juni 2020 in Nagel (Bayern) | Lass deinen Alltag hinter dir und tauche ein in eine Zeit nur für dich. Die Natur in Nagel lädt dich ein zu dir selbst heimzukehren und zu erkunden, wo du gerade stehst.

mehr lesen
Der wilde Mann

Der wilde Mann

Ein Männerseminar mit Steinarbeit | 20.-24. Juli 2020 im Kloster Münsterschwarzach (Bayern) | Was für ein Mann will ich sein? Und wo ist der wilde Mann in mir? Wir werden durch die Natur rituell und kreativ mit unseren persönlichen Fragen in Kontakt kommen.

mehr lesen
Vier Archetypen

Vier Archetypen

Ein Männerseminar zu den vier Archetypen des Mannes | 07.-09. August 2020 in Nagel (Bayern) | Hast du den Mut, dein Mann-Sein neu zu entdecken? Wir werden dem Liebhaber, Krieger, König und Magier in uns begegnen und ihre Potentiale und Schattenseiten kennen lernen

mehr lesen
Duozeit

Duozeit

Ein Stärkungsritual für die Vater-Sohn/Tochter-Beziehung | 20.-23. August 2020 in Nagel (Bayern) | Wer ist eigentlich mein Vater und mein Sohn bzw. meine Tochter? Weit weg von Zuhause und eingefahrenen Beziehungsmustern wollen wir bei diesem Seminar eure Beziehung miteinander und zu euch selbst beleuchten und stärken.

mehr lesen
Mann- und Frau-sein

Mann- und Frau-sein

Ein Naturseminar für Paare und Singles | 09.-11. Oktober 2020 in Nagel (Bayern) | Welche weiblichen und männlichen Potentiale schlummern noch in dir? Begib dich auf eine spannende Entdeckungsreise zu deinem Mann- und Frau-Sein.

mehr lesen

Mein Ansatz

Mir geht es bei meiner Arbeit um die Rückbindung des Menschen an die Natur und den achtsamen Umgang mit uns selbst und unserer Umgebung. Deshalb finden alle meine Angebote zu einem großen Teil draußen statt.

Wichtig ist mir dabei, in die praktische und persönliche Erfahrung zu gehen und einen Raum zu öffnen, in dem jeder selbst seine eigenen Antworten finden kann.

Meine Arbeitsweise

Solozeiten sind ein Kernelement meiner Angebote. Dabei brechen wir alleine auf, um im Spiegel der Natur und in uns selbst Bilder und Inspiration zu unseren Fragen zu finden. Das aufmerksame Erzählen des Erlebten und das Zuhören mit dem Herzen in der Gruppe (Council), sind ein weiterer Bestandteil meiner Arbeit.

Des weiteren verwende ich diverse Methoden aus den Bereichen der Naturpädagogik, des Medizinrades, Coaching, Kreativität, Körperarbeit, sowie Achtsamkeit und Meditation.

Seminarleiter

Hier stellen sich meine Kollegen vor, mit denen ich gemeinsam Seminare anbiete. Weitere Informationen findest Du auf der jeweiligen Seminarseite.

Norma Rudat

geb. 1989, Wildpflanzenpädagogin, M.Sc. Umweltwissenschaften / Ökotourismus


Naturseminar:
Natur-Ich

René Szatmári

geb. 1981, Erzieher und Naturpädagoge (INP)


Männerseminar:
Duozeit

Uwe Waldmann

geb. 1984, Psychologischer Psychotherapeut (TfP) und Männertherapeut


Männerseminar:
Vier Archetypen

Pater Zacharias Heyes

geb. 1971, Dipl.-Theologe, Priester


Männerseminar:
Der wilde Mann

Jelka Escher

geb. 1985, Wildnispädagogin, Wu Tao-Tanzlehrerin, M.Sc Regionalentwicklung und Naturschutz


Naturseminar:
Mann- und Frau-Sein

Eindrücke meiner Seminare

Teilnehmer­stimmen

„Ich habe das Seminar sehr genossen! Es ist wirklich erstaunlich welchen Tiefgang man in so kurzer Zeit erreichen kann. Der vertrauensvolle Austausch zwischen den Teilnehmern und die professionelle Anleitung haben es mir ermöglicht an sehr persönlichen Themen zu arbeiten und neue praktische Perspektiven zu öffnen.“

Michael, Männerseminar "Väter und Söhne" 2019

„Die Zeit unter Männern, die nicht geprägt ist von Konkurrenz, sondern die das Mensch- und Mannsein in den Mittelpunkt stellt, ist immer ein Quell von Energie und gibt die Chance, sich offen über das auszutauschen, was mich wirklich bewegt. Ob ich Vater bin oder einen Vater habe, die Auseinandersetzung mit meinem eigenen Vater im Kreis der Männer war sehr bereichernd.“

Jan, Männerseminar "Väter und Söhne" 2019

Weitere Fragen?

Anschrift

Tilman Reuter
An der Gregnitz 11
95697 Nagel

Kontakt

Mobil: 0176-23527089

Mail: begleitung@t-reuter.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen