Männerseminar

Ins Vater-Sein wachsen

Naturseminar für werdende Väter

Was für ein Vater möchte ich sein? Welche Qualitäten des Vater-Seins will ich leben? Und wie ist das alles mit Beruf, Beziehung und Hobbies vereinbar?

Zeit & Ort

03.-06. März & 29. Oktober – 01.11.2022
FELSL HAUS, Nagel

26. – 29. Mai & 18. – 21. August 2022
Waldweiser
bei Nordkirchen

Teilnehmer­Innen

Väter, die gerade ein Kind erwarten

Wir werden dich in diesen vier Tagen bewusst auf eine der einschneidensten Veränderungen im Leben eines Mannes vorbereiten: den Übergang zum Vater sein! Und das ist gar nicht so einfach, denn „die Rollenbilder und Erziehungsziele von Vätern haben sich in den letzten Jahren stark verändert, die Rahmenbedingungen oft nicht“ (Väterreport 2021). Dies zu ändern ist nach eigener Erfahrung nur mit einer klaren inneren Haltung und offener Kommunikation möglich.

Das Seminar bietet dir den Rahmen herauszufinden, was für ein Vater und Mann du sein möchtest und was es dafür braucht – alleine in der Natur, im Austausch mit der Gruppe und durch Anregungen aus der initiatorischen Naturpädagogik.

Wenn du gut vorbereitet, mit Klarheit und Freude ins Vater-Sein wachsen willst, nimm dir jetzt Zeit für dich (Spoiler: danach wirds schwierig)!

Transformative Bildung

In diesem Seminar arbeiten wir mit Ansätzen und Methoden der transformativen Bildung und der Initiatorischen Naturpädagogik. Dabei geht es sowohl um Wissen, als auch um direkte Erfahrungen. Du lernst deine eigenen Denk- und Handlungsmuster kennen und wie du sie von gesellschaftlichen Rollenbildern unterscheiden kannst.

Dich gerade jetzt mit deinem Vater-Sein auseinander zu setzen wirkt nachhaltig – und ist ein großes Geschenk, das du deinem Kind und deiner Familie geben kannst!

Das kann dir das Seminar zum Vater-Sein bringen:

  • Klarheit für den eigenen Weg als Vater und Mann finden
  • Aufräumen mit alten Rollenbildern
  • Neue Perspektiven auf die Vaterschaft kennen lernen
  • Praktische Methoden zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • eine Nacht alleine im Wald ver- bringen / Schwitzhütte (Winter)
  • Vorbereitung auf die Geburt
  • Offenheit und Vorfreude auf alles, was danach kommt!

Seminar­details

Zeit

03. – 06. März 2022 (Nagel)
29. Oktober – 01. November 2022 (Waldweiser)
26. – 29. Mai 2022 (Waldweiser)
18. – 21. August 2022 (Nagel)

Beginn: Donnerstag um 14 Uhr
Ende: Sonntag um 14 Uhr

Ort

Seminarort #1: FELSL HAUS
Adresse: An der Gregnitz 11, 95697 Nagel
Website: felsl-haus.de

Seminarort #2: Grundstück von Waldweiser
Website: waldweiser.de

Kosten pro Person

Seminargebühren: € 350
Frühbucherrabatt*: € 295

Unterkunft FELSL HAUS (3 Übernachtungen):
> in Mehrbettzimmer / Matratzenlager: € 60
> im eigenen Zelt/Wohnmobil im Garten: € 30
> oder selbstorganisiert
Verpflegung: € 75 (vegetarisch und biologisch)

Unterkunft Waldweiser (3 Übernachtungen):
> Platzmiete (Zelt) und Verpflegung: € 80

*bis 2 Monate vor Seminarbeginn.

Anmeldung

über Tilman Reuter
Mobil: 0176 / 23 52 70 89
E-Mail: begleitung@t-reuter.com

Weitere Infos

Teilnehmeranzahl: 5 – 12 Personen

Online-Seminar

Als Alternative zum Präsenz-Seminar bieten wir auch eine flexiblere Onlinevariante per Zoom an. Hier hat sich eine über mehrere Abende verteilte Aufteilung des Seminars bewährt, doch auch andere Varianten sind natürlich möglich. Das Online-Angebot kann sowohl für Gruppen bis 12 Personen, als auch für Einzelpersonen gebucht werden. Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf – wir freuen uns.

Preise und Termine indivduell auf Anfrage.

Dozenten

Gunter Beetz

geb. 1979, wohnt in Münster

„Transformative Bildung ist für mich ein wichtiger Schlüssel für mehr Nachhaltigkeit und persönliches Wachstum.“

Ausbildung
Diplom Sozialarbeiter/ -pädagoge, Initiatorischer Prozessbegleiter®, Vätercoach

Weitere Infos / Kontakt
www.gunter-beetz.de

 

Tilman Reuter

Selbständig als Visionssucheleiter und initiatorischer Naturpädagoge (INP), Mediengestalter und Filmemacher

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen